11. Januar 2023

Die Gemeindeversammlung hat am 28. November 2022 die Teilrevision der Bau- und Zonenordnung festgesetzt. Entgegen des Antrags des Gemeinderates ohne die Festlegung von Freiräumen im Kernzonenplan.

Am 23. Dezember 2022 wurden die überarbeiteten Unterlagen zur Genehmigung durch die Baudirektion des Kantons Zürich eingereicht. Die Baudirektion hat den Eingang und die Vollständigkeit der Unterlagen am 11. Januar 2023 bestätigt. Es ist mit einer Bearbeitungsdauer von 60 Tagen zu rechnen. Anschliessend erfolgt die amtliche Publikation des Genehmigungsentscheids mit Rechtsmitteln.

Sie finden die vollständigen Unterlagen zur Teilrevision der BZO im Download-Bereich.